Wie jedes Jahr wird auch das Jahr 2020 mit einer Gebetswoche begonnen.

Wie würden Sie persönlich den Satz „Ich bin…“ ergänzen? In einer öffentlichen Umfrage würde das Ergebnis wohl ziemlich bunt aussehen, doch wie sollte ein Christ diesen Satz beenden?

„Ich bin… – alles in Christus!“

Wirklich? So sollte es sein und deshalb soll dieser Gedanke im Vordergrund der Gebetswoche stehen: Jesus, der meine Identität stiftet.

Wann und wo?
Die Gebetswoche findet an folgenden Terminen im Gemeindezentrum in Espelkamp statt:

Mittwoch, 1. Januar um 17.00 Uhr
Donnerstag, 2. Januar um 19.00 Uhr
Freitag, 3. Januar um 19.00 Uhr
Samstag, 4. Januar um 17.00 Uhr
Sonntag, 5. Januar um 10.30 Uhr
Montag, 6. Januar um 19.00 Uhr
Dienstag, 7. Januar um 19.00 Uhr