Glaubensgrundsätze

Wir glauben an den dreieinigen Gott, den Vater, den Allmächtigen Schöpfer des Himmels und der Erde.

Wir glauben an Jesus Christus, den eingeborenen Sohn Gottes, unseren Herrn. Geboren von der Jungfrau Maria, gelebt in Knechtsgestalt, gelitten unter Pontius Pilatus, gekreuzigt auf Golgatha, stellvertretend für uns gestorben und begraben.

Wir glauben an die siegreiche Auferstehung Jesu Christi von den Toten und seine Himmelfahrt. Er sitzt zur Rechten Gottes, des allmächtigen Vaters, woher er kommen wird, zu richten die Lebendigen und die Toten.

Wir glauben an den Heiligen Geist, den Tröster, der in alle Wahrheit leitet und die Gemeinschaft mit Gott ermöglicht.

Wir glauben an die Inspiration und Unfehlbarkeit der Heiligen Schrift, die Vergebung der Sünden durch den Glauben, die Auferstehung von den Toten und das Ewige Leben.

Anmeldung zur Veranstaltung
Lokale Veranstaltungen

Aufgrund der offiziellen Erlaubnis der Landesregierung NRW freuen wir uns, dass wir als Gemeinde wieder Veranstaltungen durchführen dürfen!

Dazu möchten wir herzlich einladen.

Außerdem gelten für die Durchführung unserer Veranstaltungen auch weitere staatliche Vorgaben, denen wir nachkommen wollen:
Wir verzichten im Gemeindehaus auf Gruppenbildung und Begrüßungen per Handschlag und Umarmung. Desinfektionsmittel stehen zum Gebrauch bereit. Für die Teilnahme an der Veranstaltung ist eine Alltags-Maske erforderlich. Die Besucher betreten das Gemeindehaus an den zentralen Eingängen und verlassen es nach der Veranstaltung auf unterschiedlichen Wegen.
Wir freuen uns, auf diese Weise wieder gemeinsame Veranstaltungen als Gemeinde durchführen zu können.

Für die Rückverfolgbarkeit müssen Besucherlisten geführt werden und daher ist es notwendig, dass jeder Veranstaltungs-Besucher sich dafür auf einer Liste einträgt. Nutzen Sie dafür bitte die Ticket-Funktion der jeweiligen Veranstaltung. Die Tickets sind selbstverständlich kostenlos und dienen nur als Nachweis im Sinne der Rückverfolgbarkeit und um die Teilnehmerzahl zu kontrollieren. Bitte bringen Sie ihr Ticket daher unbedingt ausgedruckt oder auf dem Smartphone mit!

Wir bitten um Ihr Verständnis und wünschen Ihnen Gottes Segen,
die Gemeindeleitung

Eintrag in die Besucherliste

Bitte tragen Sie die Anzahl an Besuchern in das entsprechende Feld ein. Für die Rückverfolgung benötigen wir außerdem Ihre Kontaktinformationen und die vollen Namen aller Besucher. Achten Sie bitte darauf, dass die eingegebenen Kontaktinformation allen eingetragenen Besuchern entsprechen. Führen Sie gegebenenfalls mehrere Buchungen durch.

Mit der Buchung eines oder mehrerer Tickets und dem Besuch der Veranstaltung, erklären Sie sich damit einverstanden, dass ein Sitzplan unter Zuhilfenahme von Listen und Fotos erstellt wird. Außerdem erklären Sie sich bereit unter Umständen auf die freie Platzwahl zu verzichten und einen Ihnen zugewiesenen Platz einzunehmen.

Ihre Daten werden nur im von den örtlichen Behörden deklarierten Bedarfsfall auf deren Anweisung an diese weitergegeben und nach vier Wochen gelöscht. Dies betrifft momentan alle hier ausgewiesenen Veranstaltungen.

Wichtiger Hinweis:

Die Tickets werden an die angegebene E-Mail Adresse gesendet, achten Sie also unbedingt auf die korrekte Eingabe.
Sollten Sie wenige Minuten nach der Reservierung keine E-Mail erhalten haben, prüfen Sie bitte unbedingt Ihren Spam Ordner!
Sollten Sie weiterhin Probleme feststellen, oder einen Fehler bei der Reservierung gemacht haben, so wenden Sie sich bitte direkt an admin@febg-espelkamp.de. Nur so kann das Problem zeitnah und ohne Umwege gelöst werden.
Sollten Sie die Veranstaltung nach erfolgreicher Buchung doch nicht besuchen, so nutzen Sie bitte frühzeitig die Funktion zur Ticket Verwaltung in der generierten E-Mail um Ihren Platz für andere Besucher frei zu machen.